Zu Ihrer Information

Dieser Service wird von Kelindi SAS, einem Unternehmen nach französischem Recht, angeboten. Dieser Text ist eine Übersetzung der französischen Applikation - nur die französische Version ist rechtsverbindlich. Sie können uns per E-Mail unter support@covidanosmia.eu kontaktieren.

Allgemeine Nutzungs- und Verkaufsbedingungen

In Kraft ab dem 12/01/2021

Die vorliegenden allgemeinen Nutzungs- und Verkaufsbedingungen (bekannt als "AGB") haben den rechtlichen Rahmen der Methoden zur Bereitstellung der Applikation und der Dienste durch KELINDI SAS zum Gegenstand und definieren die Bedingungen für den Zugang und die Nutzung von Diensten durch die "Benutzer" von Covidanosmia.

Auf diese AGB kann in der Anwendung unter "AGB​" zugegriffen werden

Jede Nutzung der Anwendung impliziert die Annahme dieser AGB durch den Nutzer oder Einschränkung. Während des ersten Zugriffs auf die Anwendung akzeptiert jeder Nutzer dieser AGB ausdrücklich, indem er das Kontrollkästchen vor dem folgenden Text aktiviert: "Ich bestätige, die AGB gelesen und verstanden zu haben und akzeptiere sie".

Im Falle der Nichtannahme der in diesem Vertrag festgelegten AGB muss der Nutzer auf den Zugriff auf die von der Anwendung angebotenen Dienste verzichten.

KELINDI SAS behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser AGB jederzeit einseitig zu ändern.

§ 1: Rechtliche Hinweise

covidanosmia ist eine Anwendung, erstellt von KELINDI, 150 av. de espace, 59118 Wambrechies in Frankreich, Société Anonyme Simplifiée mit einem Kapital von 10.000 Euro, eingetragen unter der Nummer 881 771 513 bei der RCS von Lille Métropole. Sie können uns per E-Mail unter hello@kelindi.com kontaktieren

Diese Anwendung wird unter der medizinischen Leitung von Prof. Dr. Fabrice DENIS, RPPS-Nummer 810002092111, veröffentlicht.

Herausgeber: Florian LE GOFF als gesetzlicher Vertreter von KELINDI SAS.

Die Hosting-Dienstleister sind Outscale SAS mit Hauptsitz in 1, rue Royale - 319 Bureaux de la Colline, 92210 Saint-Cloud, Frankreich, und Scalingo SAS, 15 avenue du Rhin, 67100 Straßburg, Frankreich.

§ 2: Datenerfassung

Die Anwendung bietet dem Nutzer die Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten unter Wahrung der Privatsphäre gemäß dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 in Bezug auf Computer, Dateien und Freiheiten. Das heißt, es werden nur die Daten erfasst, die für den Betrieb der Anwendung und unserer Dienste unbedingt erforderlich sind.

Nach dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 hat der Nutzer das Recht auf seine persönlichen Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren, zu löschen und ihnen zu widersprechen. Der Nutzer übt dieses Recht aus, indem er uns per E-Mail unter dpo@kelindi.com kontaktiert.

Die Daten werden für die Zeit archiviert, in der Sie die Anwendung verwenden. Wenn Sie die Anwendung 24 Monate lang nicht verwenden, werden die Daten automatisch gelöscht, um sicherzustellen, dass Sie vergessen werden.

Weitere Informationen finden Sie hier Datenschutz-Bestimmungen

§ 3: Zugang zur Anwendung

Die covidanosmia Anwendung ermöglicht dem Nutzer den freien Zugriff auf die folgenden Dienste:

  • Bewertung, ob der Nutzer die Bedingungen erfüllt, um an unserem Trainingsprogramm teilnehmen zu können;
  • Nehmen Sie an unserem olfaktorischen Trainingsprogramm teil;
  • Der Nutzer soll sich an seinen behandelnden Arzt wenden.

Die Anwendung ist für jeden Nutzer mit Internetzugang überall kostenlos verfügbar. Alle Kosten, die dem Nutzer für den Zugriff auf den Dienst entstehen (Computerhardware, -software, Internetverbindung usw.), gehen zu seinen Lasten.

Wenn der Nutzer an dem Geruchstraining teilnehmen möchte, ist der Erwerb eines Sets mit 5 ätherischen Ölen für das Training notwendig. Sie können dieses von unserem Partner für 60,00 € erwerben.

Am Ende des Trainings bittet die covidanosmoie-Anwendung den Benutzer einen Betrag nach seinem Ermessen für den erhaltenen Service zu bezahlen. Ein Betrag von 60,00 Euro wird empfohlen. Dem Benutzer steht es natürlich frei nicht zu spenden, oder einen anderen Betrag zu wählen.

Der Nutzer, der kein Mitglied ist, hat keinen Zugriff auf die reservierten Dienste. Dazu muss er sich durch Ausfüllen des Formulars registrieren. Durch die Zustimmung zur Registrierung für die reservierten Dienste verpflichtet sich der Nutzer, aufrichtige und genaue Informationen über seinen Familienstand und seine Kontaktdaten, insbesondere seine E-Mail-Adresse, bereitzustellen.

Um auf die Dienste zugreifen zu können, muss sich der Nutzer mit seinem Benutzernamen und Passwort identifizieren.

Jeder regelmäßig registrierte Nutzer kann auch eine Abmeldung beantragen, indem er auf die entsprechende Seite in seinem persönlichen Bereich geht. Diese wird innerhalb einer angemessenen Zeit wirksam.

Ereignisse aufgrund höherer Gewalt, die zu einer Fehlfunktion der Anwendung oder des Servers führen und im Falle einer Wartung unterbrochen oder geändert werden, unterliegen nicht der Verantwortung von covidanosmia *. * In diesen Fällen stimmt der Nutzer zu, es dem Verantwortlich nicht zur Last zu legen, wenn es, auch ohne vorherige Ankündigung, zu mögliche Unterbrechungen des Dienstes kommt.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, den Betreiber per E-Mail unter der in § 1 angegebenen E-Mail-Adresse zu kontaktieren.

§ 4: Haftung

Die Anwendung wird, so wie sie ist, kostenlos zur Verfügung gestellt, wenn:

  • informationen um den Nutzer zu sensibilisieren, den behandelnden Arzt aufzusuchen und/oder unser olfaktorischen Trainingsprogramm zu machen
  • daten für die wissenschaftliche Zwecke und Forschung zu sammeln.

Die Aktualität der in dieser Anwendung zur Verfügung gestellten Informationen und Inhalte oder ihre Eignung für bestimmte Zwecke kann nicht garantiert werden.

Der Nutzer erkennt an, dass der Antrag, einschließlich des Tests und der anderen darin enthaltenen Informationen, in keiner Weise eine Stellungnahme, eine Empfehlung, eine Untersuchung, eine Diagnose, ein Rezept oder eine andere medizinische Handlung darstellt, die insbesondere von einem Arzt oder Apotheker festgelegt oder durchgeführt wurde. Die Verwendung der Anwendung und ihres Inhalts ersetzt in keiner Weise die erforderlichen Ratschläge Ihres Arztes oder Apothekers oder eines anderen kompetenten medizinischen Fachpersonals in jedem Einzelfall. Jede Untersuchung oder Entscheidung des Benutzers muss unabhängig getroffen werden, basierend auf relevante wissenschaftliche und klinische Informationen, der Gebrauchsinformation für das betreffende Produkt, und im Zweifelsfall nach Konsultation eines kompetenten Arztes.

Die im Rahmen der Anwendung zur Verfügung gestellten Informationen dienen nur als Informationen der ersten Ebene. Das Fehlen einer Warnung vor einem Risiko bedeutet nicht, dass es nicht existiert

§ 5: Geistiges Eigentum

Die Marken, Logos, Zeichen sowie der gesamte Inhalt der Anwendung (Texte, Bilder, Ton...) unterliegen dem Urheberrecht zum Schutz des geistigen Eigentums.

covidanosmia und kelindi sind geschützte Marken des Betreibers.

Der Nutzer muss eine Genehmigung für die Reproduktion, Veröffentlichung und Kopie der verschiedenen Inhalte einholen. Er verpflichtet sich, den Inhalt der Anwendung in einem streng privaten Kontext zu verwenden, jegliche Verwendung für kommerzielle und Werbezwecke ist strengstens untersagt.

Jede vollständige oder teilweise Darstellung dieser Anwendung auf irgendeine Weise ohne die ausdrückliche Genehmigung des Betreibers dieser Anwendung würde einen Verstoß darstellen, der mit Artikel L 335-2 und den Bestimmungen des Gesetzes über geistiges Eigentum geahndet werden kann.

Gemäß Artikel L122-5 des Gesetzes über geistiges Eigentum wird daran erinnert, dass der Nutzer, der den geschützten Inhalt reproduziert, kopiert oder veröffentlicht, den Autor und seine Quelle angeben muss.

§ 6: Hypertext-Links

In der Anwendung können Hypertext-Links vorhanden sein. Der Benutzer wird darüber informiert, dass er durch Klicken auf diese Links die Anwendung beendet. Der Benutzer hat keine Kontrolle über die Webseiten, auf die diese Links führen, und kann in keiner Weise für deren Inhalt verantwortlich sein.

§ 7 : Cookies

Der Nutzer wird bei seinem ersten Besuch der Webseite über die Verwendung von Cookies informiert.

Cookies sind kleine Dateien, die von Ihrem Browser vorübergehend auf der Festplatte des Computers des Benutzers gespeichert werden und für das ordnungsgemäße Funktionieren der Anwendung erforderlich sind.

Cookies enthalten keine persönlichen Informationen und können nicht zur Identifizierung von Personen verwendet werden. Ein Cookie enthält eine eindeutige Kennung, die zufällig generiert und daher anonym ist.

Das hinterlegte Cookie erlischt am Ende von 48 Stunden nach dem Ende des Besuchs des Nutzers.

Die Verwendung dieses Cookies unterliegt der Zustimmung des Nutzers

Wird dies nicht akzeptiert, wird der Nutzer darüber informiert, dass er die Anwendung nicht verwenden kann

§ 8: Anwendbares Recht und zuständige Gerichtsbarkeit

Für diesen Vertrag gilt französisches Recht. In Ermangelung einer gütlichen Beilegung eines Streits zwischen den Parteien sind die französischen Gerichte allein für die Entscheidung zuständig.

Bei Fragen zur Anwendung dieser AGB können Sie sich unter den in § 1 aufgeführten Kontaktdaten an den Betreiber wenden.

© 2021 KELINDI SAS mit einem Kapital von 10.000 €, eingetragen unter der Nummer 881 771 513 bei der RCS von Lille Métropole.
Die Applikation ersetzt nicht den Rat eines medizinischen Fachpersonals, der vor jeder ersten Anwendung eingeholt werden sollte.